PPT – Motivation für das Unmotivierte: PowerPoint-Präsentation, frei zur Ansicht – ID: 23cd40-MTRjZ

Beispiel 1: Cheerleading. Für Bert ist es sehr wichtig, Cheerleader zu werden (hoher Wert)…. Schließlich bildet er das Cheerleader-Team (hoher Erfolg) …. – Eine kostenlose PowerPoint PPT-Präsentation (angezeigt als Flash-Diashow) auf PowerShow.com – id: 23cd40-MTRjZ
Welt, Führer, das, Lied, com, www, finden, Texte, wie, betrügen, gefangen, jubeln, besiegen, rr, Wendungen, Flash, ppt, Powerpoint, Präsentation, Diashow, Diashow, kostenlose

Um diese Präsentation ansehen zu können, müssen Sie Flash zulassen.

PPT – Motivation für das Unmotivierte: PowerPoint-Präsentation

Das Adobe Flash Plugin wird benötigt, um diesen Inhalt anzuzeigen.

Motivation der Unmotivierten:

Beispiel 1: Cheerleading. Für Bert ist es sehr wichtig, Cheerleader zu werden (hoher Wert). Irgendwann schafft er es ins Cheerleader-Team (hoher Erfolg). – PowerPoint PPT Präsentation

Titel: Motivation der Unmotivierten:

1Motivation der unmotivierten Alternativen, sie einfach zu töten.

  • Lorin W. Anderson.
  • Die Anderson Forschungsgruppe
  • andregroup_at_sc.rr.com

2Um die Wirksamkeit des Unterrichts wirklich zu verbessern, müssen wir die Schulbildung mit den Augen der Schüler betrachten. 3

  • BLOOMINGTON, Ind. — Heutige High School Kursteilnehmer sagen, dass sie in der Kategorie gebohrt werden, weil sie das Material ablehnen und unzulängliche Lehrerinteraktion erfahren, entsprechend einem speziellen Report von der Indiana University’s High School Übersicht des Kursteilnehmer-Engagements (HSSSE). Die Ergebnisse, die heute (28. Februar 2007) veröffentlicht wurden, zeigen, dass 2 von 3 Studenten jeden Tag in der Klasse gelangweilt sind, während 17 Prozent sagen, dass sie sich in jeder Klasse langweilen.

  • Einige der wichtigsten Ergebnisse waren
  • Weniger als 2 Prozent der Schüler sagen, dass sie sich in der High School nie langweilen.
  • Fünfundsiebzig Prozent der befragten Schüler geben an, dass sie sich im Unterricht langweilen, weil das “Material nicht interessant war”.
  • Fast 40 Prozent fühlten sich gelangweilt, weil das Material “für mich nicht relevant war”.

5Was ist Motivation?

  • Aus praktischer Sicht bedeutet Motivation, die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, um bei etwas erfolgreich zu sein.
  • Schüler, die nicht aufpassen, ihre Arbeit nicht tun und keine Hausaufgaben machen, sollen unmotiviert sein.

6Was erklärt die Motivation der Schüler?

  • Eine ziemlich einfache Gleichung. M f (V, E)
  • Motivation ist eine Funktion des Wertes, den ein Schüler etwas beimisst, und die Erwartungen der Schüler an den Erfolg bei der Erreichung dieses Ziels.

7So wie funktioniert es? 8So wie funktioniert es?

  • Beispiel 1 Cheerleading
  • Für Bert ist es sehr wichtig, Cheerleader zu werden (hoher Wert).
  • Anfangs hat Bert große Schwierigkeiten, die Cheers zu lernen und ist etwas ungeschickt bei der Ausführung (wenig Erfolg).
  • Da ihm aber Cheerleading sehr wichtig ist, trainiert Bert jeden Tag zwei Stunden Cheerleading (Motivation). Schließlich schafft er es ins Cheerleader-Team (hoher Erfolg).
  • Der Wert der Lektion kann den Mangel an Anfangserfolg übertrumpfen.

9So wie funktioniert es?

  • Beispiel 2 Datierung
  • Ernie schätzt Tanya (das heißt, er ist daran interessiert, sie besser kennenzulernen).
  • Jedoch erklärt Bert, Ernies bester Freund, ihm, dass er nicht eine Wahrscheinlichkeit mit Tanya hat (das heißt, ist er nicht wahrscheinlich, in seinen Versuchen erfolgreich zu sein, sie zu datieren).
  • Auch wenn Bert Tanya schätzt, unternimmt er keine Anstrengungen, Tanya besser kennenzulernen, weil er glaubt, dass er nicht erfolgreich sein wird.
  • Lektion Zu anderen Zeiten kann eine Angst vor dem Scheitern den Wert übertreffen.

10So wie funktioniert es?

  • Beispiel 3 Mathematik
  • Bert glaubt nicht, dass die Mathematik in seinem Leben eine Relevanz hat (das heißt, er schätzt sie nicht).
  • Trotz dieser Tatsache versucht Bert zunächst, Mathematik zu lernen, aber nach einigen Monaten erkennt er, dass er es einfach nicht verstehen kann (das heißt, er ist nicht erfolgreich).
  • Ohne wahrgenommenen Wert und ohne Aussicht auf Erfolg ist Bert unmotiviert, Mathematik zu lernen. Er hört auf, im Unterricht aufzupassen und wendet sich selten an abgeschlossene Aufgaben.
  • Lektion Wenn sowohl Wert als auch Erfolg negativ sind, fehlt fast immer die Motivation.

11So wie funktioniert es?

  • Beispiel 4 Lesen
  • Ernie denkt, dass das Lesen nur das Beste auf der Welt ist (das heißt, er schätzt es sehr).
  • Außerdem ist Ernie ein sehr guter Leser (das heißt, das Lesen fällt ihm leicht und er ist ein erfolgreicher Leser).
  • In der Freizeit in der Schule oder zu Hause liest Ernie eher ein Buch als alles andere.
  • Lektion Wert Erfolg Erfolg MOTIVIERUNG

(Keine Abschrift) 13Erkundungswert

  • Der Schüler schätzt die Sache selbst (intrinsisch).
  • Bert studiert Wissenschaft, weil er glaubt, dass Wissenschaft wichtig ist.
  • Der Schüler schätzt die mit der Sache verbundenen Belohnungen (extrinsisch).
  • Bert studiert Naturwissenschaften, weil er gute Noten in Naturwissenschaften erhält.
  • Der Schüler schätzt die Sache, weil wertvolle andere glauben, dass die Sache wertvoll ist (sozio-emotionale).
  • Bert studiert Naturwissenschaften, weil sein Vater ein Wissenschaftler ist und er wie sein Vater sein will.

14 Erforschung der Erfolgserwartungen

  • Der beste Prädiktor für zukünftige Erfolge ist der bisherige Erfolg. Mit anderen Worten, der bisherige Erfolg wird höchstwahrscheinlich zu Erwartungen an den zukünftigen Erfolg führen. Umgekehrt wird ein vergangenes Scheitern höchstwahrscheinlich zu Erwartungen an ein zukünftiges Scheitern führen.
  • Erfolg liegt, wie Schönheit, im Auge des Betrachters. Es ist KEINE objektive Realität. Die Schüler müssen sich selbst als erfolgreich betrachten. Wenn ein Schüler 10 unglaublich einfache Fragen richtig beantwortet, wird er oder sie sich wahrscheinlich nicht als erfolgreich empfinden. Es ist eine gewisse Herausforderung erforderlich, bevor ein Schüler sich selbst als erfolgreich empfindet.

15 Um die Unmotivierten zu motivieren, müssen wir Wege finden.

  • Steigerung des Wertes, den sie verschiedenen Aspekten des Schulwesens beimessen, UND
  • Ihre Erfolgserwartungen zu erhöhen.

16 Fünf Möglichkeiten der Wertsteigerung

  • Aufbau persönlicher, fürsorglicher Beziehungen zu den Studierenden (sozial-emotional)
  • Sprechen Sie mit jedem Schüler fünf Minuten lang jeden Monat im Einzelgespräch, wobei der Schwerpunkt auf dem Hören liegt.
  • Zeige den Schülern, dass du zum Beispiel ein Mensch bist, mache absichtlich Fehler und lasse die Schüler sie fangen, und fürchte dich nicht zu sagen, dass du nichts weißt.

17 Fünf Wege zur Wertsteigerung

  • Berücksichtigung der Interessen der Schüler, wann immer möglich, mit begrenzten Auswahlmöglichkeiten (intrinsisch).
  • Verwenden Sie populäre Songtexte, um eine Einheit über Poesie vorzustellen, verwenden Sie vertraute Objekte, um das Zählen, Addieren und Multiplizieren vorzustellen.
  • Den Studierenden eine Auswahl aus fünf Forschungsprojekten zur Auswahl stellen.

18Fünf Wege zur Wertsteigerung

  • Verbinden Sie die Schulbildung mit ihren außerschulischen Erfahrungen (intrinsisch).
  • Verwenden Sie Getreideschachteln, um eine Einheit über Vitamine und Mineralien (oder andere geeignete Konzepte) einzuführen.
  • Wenn du über einen Charakter in einer Geschichte diskutierst, frage die Schüler, ob sie jemanden kennen, der sie an diesen Charakter erinnert.

19Fünf Wege zur Wertsteigerung

  • Neugierde wecken durch Mysterien, Kontroversen und Widersprüche (intrinsisch)
  • Verwenden Sie CSI-Materialien (Crime Scene Investigation) in der Wissenschaft.
  • Verwenden Sie Mysterien, um Lesen und ELA zu unterrichten.

20Fünf Wege zur Wertsteigerung

  • Belohnung und Anerkennung geben (extrinsisch)
  • Strebe nach einem Ziel von 4 positiven Kommentaren zu 1 negativen Kommentar für jeden Schüler.
  • Erkennen und belohnen Sie zunächst Verbesserungen und nicht ein absolutes Leistungsniveau. Manchmal kann man von hier aus nicht direkt dorthin gelangen.

21Fünf Wege zur Steigerung des Erfolgs

  • Bereitstellung anspruchsvoller, aber erreichbarer Aufgaben
  • Ermutigen und unterstützen Sie diejenigen, die in der Vergangenheit mit Aufgaben zu kämpfen hatten.

22 Fünf Wege zur Steigerung des Erfolgs

  • Festlegung klarer und angemessener Erfolgskriterien für Einsätze
  • Wenn Sie ein Arbeitsblatt oder einen Problemsatz zuweisen, stellen Sie X-in-a-row korrekt als Kriterien für seine Fertigstellung ein (z.B. 5 in einer Reihe, 7 in einer Reihe, etc.).
  • Bei längeren Einsätzen verteilen Sie Rubriken und Modellarbeiten oder Projekte, damit die Studenten Ihre Erwartungen verstehen. Verlangen Sie auch, dass die Studenten regelmäßig Teile der Aufgabe oder Entwürfe von Projekten einreichen.

23Fünf Wege zur Steigerung des Erfolgs

  • Geben Sie korrigierendes Feedback
  • Lassen Sie die Schüler Fehler und Missverständnisse korrigieren, wenn sie auftreten, damit sie sich nicht ansammeln und das zukünftige Lernen stören.

24 Fünf Wege zur Steigerung des Erfolgs

  • Bereitstellung ausgearbeiteter Beispiele
  • Wenn Sie den Schülern ein Problem-Set geben, fügen Sie ein Blatt bei, auf dem einige Probleme ausgearbeitet werden. Dies ermöglicht es den Schülern, regelmäßig zurückzukehren und zu überprüfen, wie es ihnen geht.
  • Helfen Sie den Schülern, das Lehrbuch als Ressource oder Nachschlagewerk zu nutzen. Gehen Sie davon weg, dass die Schüler Kapitel lesen, als würden sie Fiktion lesen.

25Fünf Wege zur Steigerung des Erfolgs

  • Lassen Sie die Studenten mit Partnern zusammenarbeiten.
  • Lassen Sie die Studenten sich gegenseitig die Papiere korrigieren, während Sie die richtigen Antworten geben. Dann lassen Sie sie zusammenarbeiten, um Fehler auf jedem Papier zu korrigieren.
  • Lassen Sie die Schülerinnen und Schüler gepaart lesen und halten Sie regelmäßig an, um Fragen über die Bedeutung dessen zu stellen und zu beantworten, was sie lesen.

26Zwei letzte Überlegungen

  • Selbst wenn Schüler an Strategien arbeiten, die letztendlich selbstzerstörerisch sind (wie z.B. Zurückhaltung, Aufschub, Betrug usw.), ist es ihr Ziel, ihr Selbstwertgefühl zu schützen.
  • Den Schülern muss geholfen werden, den Zusammenhang zwischen Anstrengung und Leistung zu erkennen. Arbeite härter, lerne mehr.


http//miraulam.multiply.com/v >

PowerShow.com ist eine führende Website für die Präsentation von Diashows. Ganz gleich, ob es sich bei Ihrer Anwendung um Geschäftsanwendungen, Anleitungen, Schulungen, Medizin, Schulen, Kirchen, Vertrieb, Marketing, Online-Trainings oder einfach nur zum Spaß handelt, PowerShow.com ist eine großartige Ressource. Und das Beste daran ist, dass die meisten seiner coolen Funktionen kostenlos und einfach zu bedienen sind.

Sie können PowerShow.com verwenden, um Online-PowerPoint-Ppt-Präsentationen zu fast jedem Thema zu finden und herunterzuladen, das Sie sich vorstellen können, so dass Sie lernen können, wie Sie Ihre eigenen Folien und Präsentationen kostenlos verbessern können. Oder verwenden Sie es, um hochwertige PowerPoint-Ppt-Präsentationen mit illustrierten oder animierten Folien zu finden und herunterzuladen, die Ihnen zeigen, wie man etwas Neues macht, auch kostenlos. Oder laden Sie Ihre eigenen PowerPoint-Folien hoch, damit Sie sie mit Ihren Lehrern, Klassen, Schülern, Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kunden, potenziellen Investoren oder der Welt teilen können. Oder erstellen Sie damit wirklich coole Foto-Diashows – mit 2D- und 3D-Übergängen, Animationen und Ihrer Musikauswahl – die Sie mit Ihren Facebook-Freunden oder Google+-Kreisen teilen können. Das ist auch alles kostenlos!

Gegen eine geringe Gebühr können Sie den besten Online-Datenschutz der Branche erhalten oder Ihre Präsentationen und Diashows mit Top-Platzierungen öffentlich bewerben. Aber abgesehen davon ist es kostenlos. Wir konvertieren Ihre Präsentationen und Diashows sogar in das universelle Flash-Format mit all ihrem ursprünglichen multimedialen Glanz, einschließlich Animation, 2D- und 3D-Übergangseffekten, eingebetteter Musik oder anderem Audio, oder sogar in Dias eingebettetem Video. Alles kostenlos. Die meisten Präsentationen und Slideshows auf PowerShow.com sind kostenlos, viele sogar kostenlos zum Download. (Sie können wählen, ob Sie es Personen erlauben möchten, Ihre originalen PowerPoint-Präsentationen und Foto-Diashows gegen Gebühr oder kostenlos oder gar nicht herunterzuladen.) Besuchen Sie PowerShow.com noch heute – kostenlos. Es ist wirklich für jeden etwas dabei!

Präsentationen kostenlos. Oder verwenden Sie es, um hochwertige PowerPoint-Ppt-Präsentationen mit illustrierten oder animierten Folien zu finden und herunterzuladen, die Ihnen zeigen, wie man etwas Neues macht, auch kostenlos. Oder laden Sie Ihre eigenen PowerPoint-Folien hoch, damit Sie sie mit Ihren Lehrern, Klassen, Schülern, Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kunden, potenziellen Investoren oder der Welt teilen können. Oder erstellen Sie damit wirklich coole Foto-Diashows – mit 2D- und 3D-Übergängen, Animationen und Ihrer Musikauswahl – die Sie mit Ihren Facebook-Freunden oder Google+-Kreisen teilen können. Das ist auch alles kostenlos!

Like this post? Please share to your friends:
Die Kraft der Motivation
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: